News

In der Welt der Demenz

07. November 2018

Demenz ist eine Krankheit, die die Gesellschaft fordert.
Wir begegnen Demenz, ohne dass wir darum wissen.

Wie verändert Demenz einen Menschen?
Wie können wir wichtige und wertvolle Hilfestellungen gegenüber Betroffenen und Angehörigen leisten?

Die Referentinnen Ursulina Cadruvi (Geschäftsleitung Pflegewohngruppe Höfli) und Petra Marschke (Kursleiterin SRK Kantonalverband Uri) geben Antworten auf diese und weitere Fragen.

Herzlich eingeladen sind alle Interessierten sowie Angehörige, Freunde und Bekannte von Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Dienstag, 27. November 2018, 19 Uhr
TriffAltdorf, Dätwylerstrasse 15, 6460 Altdorf