Besuchs- und Begleitdienst

Gemeinsam statt einsam - Freiwillige verschenken Zeit

Ältere Menschen stehen vor dem Problem, dass sich ihre sozialen Kontakte stetig verringern. Ihr Freundeskreis wird kleiner und ihre Mobilität ist eingeschränkt.

Das SRK Uri vermittelt Freiwillige für gemeinsame Freizeitaktivitäten, die alleine schwierig oder nicht mehr möglich sind. Der Besuchs- und Begleitdienst ist kostenlos. Neu sind die Fahrspesen (Fr. 0.70/km) der freiwilligen Person für die An- und Rückreise selber zu bezahlen. Ebenfalls sind bei Ausflügen allfällige Auslagen zu übernehmen.

 

 

Regelmässige Besuche zu Hause oder im Heim …
zum Kaffeetrinken, Plaudern, Spielen, Vorlesen oder Spazieren.

Begleitung …
in ein Café, an einen Anlass, zum Coiffeur, ins Kino, in eine Ausstellung, in die Messe, auf den Friedhof oder für alltägliche kleine Besorgungen.